TAG 1 ROCK YOUR LIFE ROHKOST CHALLENGE – BERRYLICIOUS SMOOTHIE – DIE RICHTI...

pink smoothie kleiner Bild post

Guten Morgen,

und herzlich willkommen zur 7 Tage Rock Your Life Rohkost-Challenge. Ich freue mich total, dass du dabei bist und mit mehr Rohkost dein Leben rocken willst. Falls du die Informationen über diese Challenge verpasst haben sollten, du aber trotzdem noch mitmachen möchtest um ein kostenloses coaching mit mir im Wert von 100€ gewinnen möchtest, dann findest du hier alle Informationen darüber.

Um so richtig durchzustarten, möchte ich erstmal über das Wichtigste reden. Die richtige Einstellung zu dieser Challenge. Hier geht es nicht darum, perfekt zu sein und ganz dogmatisch ein Ziel zu verfolgen. Es geht darum, Spass zu haben und die Vorteile der Rohkost zu entdecken und zu erleben. Entdecke die Energie und Lebensfreude, die Rohkost mit sich bringt und habe einfach Spass. Setze dir ein Ziel, was du mit dieser Challenge erreichen möchtest, visualisiere es jeden Tag und versuche einfach, mit dem Flow zu gehen. Nimm jeden Tag so, wie er kommt und denke daran, dass jeder Tag ein neuer Anfang ist.

Die Ernährung umzustellen, ist eine grössere Veränderung, als du vielleicht denkst. Hab also Geduld, sei nich zu hart zu dir und lass uns diese Woche zusammen Spass haben. Das ist das Wichtigste. Falls du Fragen hast, kannst du mich jederzeit kontaktieren und mir einen Kommentar unter dem Video hinterlassen.

 

Ich hoffe, du hast alle Zutaten von der Einkaufsliste vorrätig. Wenn nicht, dann aber mal schnell eingekauft. Hier gibt’s die Liste.

 

Wir fangen mal ganz einfach mit einem ganz normalen Smoothie an. Naja, vielleicht nicht ganz normal. Es ist der absolute Lieblingssmoothie von meinem Freund, und der, der bei Freunden mit Abstand am Besten ankommt. Also, legen wir gleich los. Hier sind die Zutaten, die du für diesen Smoothie brauchst:

 

ZUTATEN:

 

ZUTATEN ROSA SMOOTHIE

ZUTATEN BERRYLICIOUS SMOOTHIE

  • 3 Bananen
  • 3 Kiwis
  • 250 Gramm gefrorene Himbeeren

 

ZUBEREITUNG:

Schäle die Bananen, entferne den kleinen Stachel der Kiwis und gib dann alle Zutaten in den Mixer und mixe alles gut durch. Falls du deinen Smoothie etwas flüssiger magst, dann gib gern noch etwas Wasser hinzu. Gebe den Smoothie in ein schönes Glas und genieße ihn.

Du kannst anstelle der Himbeeren auch andere gefrorene Beeren wie zum Beispiel Blaubeeren oder Erdbeeren verwenden. Probiere einfach aus, welche Kombination dir am Besten schmeckt.

 

TIPP:

Wusstest du, dass eine Kiwi alle Vitamine enthällt, ausser Vitamin D und B12? Falls du also einen Tag mal nicht so viel Obst essen kannst, dann ist eine Kiwi eine gute Notlösung.

Mach dir gern die doppelte Menge, wenn du ein grosser Esser bist oder wenn du das Gefühl hast, du bekommst in 2 Stunden gleich wieder Hunger. Dann kannst du dir noch einen Smoothie für unterwegs oder auf Arbeit mitnehmen. Das ist gar kein Problem.

 

Nährwerte:

571 kcal

Vitamin K 116% des Mindestbedarfs

Vitamin B6 121% des Mindestbedarfs

Vitamin C 184% des Mindestbedarfs

Vitamin K 116% des Mindestbedarfs

 

Lass mich unbedingt wissen, wie dir dieser Smoothie geschmeckt hat und wie es dir nach deinem ersten rohköstlichen Frühstück so geht. Vor allem, wenn du das kostenlos coaching im Wert von 100€ mit mir gewinnen möchtest. Alle Informationen dazu, findest du hier. Je mehr wir alle kommentieren, desto mehr können wir einander unterstützen und motivieren.

 

Ich hoffe, du bekommst richtig viel Energie von diesem Smoothie und hast einen fantastischen Start in den Tag. Morgen machen wir ein ganz einfaches, rohköstliches Müsli. Darauf kannst du dich schon mal freuen:-)

 

Also dann bis morgen. Lass es rocken.

Maria

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema Rohkost-Lifestyle - Rohkost und Sport, Rohkost und Anti-Aging, Rohkost und Kinder, Rohkost im Alltag und auf Reisen, Rohkost und Nährstoffe, Rohkostgeräte usw, usw... Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann schau gern auf der About-Seite vorbei.