TAG 5 ROCK YOUR LIFE ROHKOST CHALLENGE – MANGOCREME – DIE RICHTUNG IST WICH...

Guten Morgen und willkommen zurück zum 5. Tag der Rock Your Life Rohkost-Challenge.

 

Viele Menschen wollen ja die Umstellung auf Rohkost von heute auf morgen machen. Das habe ich auch gemacht, nur ist das eine echt grosse Herausforderung und eine viel grössere Veränderung, als man oftmals denkt. Die Richtung ist wichtig, nicht das Tempo. Wenn ich heute nochmal mit der Rohkost anfangen könnte, dann würde ich die Umstellung schrittweise machen und mehr angepasst, an meine Lebensumstände. Ich würde den Weg mehr geniessen und mehr Spass dabei haben und meinen ganz eigenen Weg gehen. Selbst wenn die Umstellung 2 Jahre dauert, dann ist das eine sehr kurze Zeit im Hinblick auf dein ganzes Leben. Mein Tipp aus heutiger Sicht ist also:

  • Nimm dir Zeit
  • Mache die Umstellung angepasst an dein eigenes Leben und an deine Lebensumstände
  • Vergleiche dich nicht mit Anderen – du bist einmalig!
  • Hab Geduld und Spass auf deinem Weg – der Weg ist das Ziel
  • Nimm dir selbst den Stress und geniesse es

 

Ich hoffe, dass dir diese Tipps helfen werden, deine Rohkostreise mehr zu geniessen, als ich es getan habe. Hinterlass mir doch gern mal einen Kommentar, wie es dir da so ergeht.

Und nun zum Rezept von heute. Heute gibt es eines meiner absoluten Lieblingsrezepte zum Frühstück. Oh mein Gott, das ist einfach zu lecker. Dieses Rezept mache ich mir in der Mangosaison fast täglich, nur mit etwas grün noch dazu. Aber heute machen wir mal nur Mango:-)

Tipp: Morgen brauchen wir genau die gleiche Mangocreme für unser Frühstück, also nimm gern alle 4 Mangos und spare dann einen kleinen Teil für morgen auf. Allerdings besteht die Gefahr, dass du alles auf einmal aufisst. Diese Mangocreme ist nämlich einfach zu gut.

 

ZUTATEN:

 

mango creme zutaten

ZUTATEN MANGOCREME

  • 3 reife Mangos
  • etwas Vanille
  • ein paar frische Himbeeren zum garnieren (optional)

 

ZUBEREITUNG:

Gib die Mango und etwas Vanillepulver in deinen Mixer und mixe alles ordentlich durch. Wenn du die Mango etwas länger mixt, dann wird sie so richtig schön cremig. Genau, wie ich sie am Liebsten mag. Gib das Ganze in eine Schüssel und garniere es mit ein paar Himbeeren, wenn du magst.

 

Nährwerte:

617 kcal

Kupfer 125% des Mindestbedarfs

Vitamin B6 92% des Mindestbedarfs

Vitamin E 60% des Mindestbedarfs

Vitamin C 489% des Mindestbedarfs

 

So, nun haben wir es fast geschafft. Morgen ist schon Wochenende. Wie ist es dir denn unter der Woche so ergangen? Hinterlass mir unbedingt einen Kommentar, vor allem, wenn du das coaching mit mir gewinnen möchtest.

 

Ich werde das Rezept für morgen schon heute um 17 Uhr online stellen, damit du es abends schon vorbereiten kannst. Nur für den Fall, dass du morgen früh keine oder nur wenig Zeit hast.

 

Bis morgen. Lass es rocken.

Maria


 

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und ein gesundes Leben. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann folge mir gern bei Youtube und Instagram.