DIE 9 GESÜNDESTEN LEBENSMITTEL

Willst du dich gesünder ernähren, aber nicht gleich eine komplette Ernährungsumstellung machen? Dann sind diese folgenden 9 Lebensmittel ein super Anfang. Wenn du diese Lebensmittel täglich oder wöchentlich isst, dann bist du schon auf einem sehr guten Weg.

 

Hier ist die Liste mit den 9 Lebensmitteln:

  1. Brokkoli und Brokkolisprossen – Brokkoli regt im Körper die Bildung eines Stoffes an, der Krebs vorbeugen kann und sogar bestehenden Krebs bekämpfen kann.
  2. Hanfsamen – Hanfsamen haben ein optimales Verhältnis von Omega-6 zu Omega-3 Fettsäuren von etwa 3,75 : 1. Sie sind reich an Antioxidantien, Vitamin E und Vitamin B2. Außerdem enthalten sie extra viel Protein, was für den menschlichen Körper leicht aufzunehmen ist.
  3. Chiasamen – Chiasamen enthalten 3x so viel Eisen wie Spinat, doppelt soviel Eiweiß wie Getreide und 5x soviel Kalzium wie Milch. Außerdem haben sie ein super Verhältnis von Omega-6 zu Omega-3 Fettsäuren.
  4. Löwenzahn – Löwenzahn ist nicht nur sehr nährstoffreich, sondern auch sehr heilsam. Es reguliert die Verdauung, aktiviert die Magensaftsekretion, lindert Blähungen, fördert den Gallenfluss, und verbessert ausserdem den Fettstoffwechsel.
  5. Kokosnuss – Kokosnüsse haben eine stoffwechselaktivierende Wirkung, schmecken super lecker und sind auch als Pflegeprodukte vielseitig einsetzbar. Das Kokoswasser ist ein iostonisches Getränk, denn es ähnelt der Zusammensetzung unseres Blutes.
  6. Brennessel – Die Brennnessel ist sehr reich an Viatminen und Mineralien wie z.B. Eisen und es ist mittlerweile sogar wissenschaftlich erwiesen, dass die Brennnessel gegen Arthrose, Arthritis, Prostata- und Blasenbeschwerden hilft und bei chronisch entzündlichen Darmbeschwerden wirksam sein kann.
  7. Quinoa – Quinoa ist sehr reich an Eisen, Magnesium und enthält deutlich mehr Kalzium sowie mehr Vitamin E als Weizen oder Roggen. Es liefert ein für pflanzliche Lebensmittel ungewöhnlich vollständiges Aminosäurespektrum und ist daher sehr gut zur Optimierung der Proteinversorgung geeignet.
  8. Chlorella-Alge – Chlorella liefert  eines der umfangreichsten Spektren sekundärer Pflanzenstoffe. Ihr Chlorophyllgehalt ist der höchste, der je bei einer Pflanze gemessen wurde und sie enthält außerdem viele weitere entgiftende Komponenten, was optimal ist, wenn man seinen Körper reinigen möchte.
  9. Sprossen – Sprossen sind so nährstoffreich. Salate, die wir im Supermarkt kaufen sind schon Tage, teilweise Wochen zuvor geerntet worden und haben oftmals kaum noch Nährwerte. Da sind Sprossen die ideale Lösung, denn du kannst diese einfach, schnell, platzsparend und kostengünstig selber machen. Hier habe ich ein Video dazu gemacht, mit allem, was du so am Anfang wissen musst.

Mehr Informationen über diese 9 Lebensmittel findest du hier.

Isst du diese 9 Lebensmittel schon täglich? Welches von diesen 9 Lebensmitteln ist denn dein absoluter Favorit?

Mehr Inspirationen und Rezepte gibt es bei Instagram und Facebook, also schau gern mal vorbei. Meine E-Bücher über eine gesunde und ausgewogene Ernährung findest du hier.

Wenn du immer up to date sein möchtest und exklusive Rezepte, Informationen und Rabatte haben möchtest, dann trage dich unbedingt für meinem Newsletter ein, der 1x monatlich verschickt wird.

Bis ganz bald. Lass es rocken.

Maria

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und ein gesundes Leben. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann folge mir gern bei Youtube und Instagram.

Be first to comment