LAURELLAS LIEBLINGSDRESSING – TAHINIDIP

In meinem Video, was Laurella so an einem Tag isst, hat sie unter anderem diesen Dip gegessen. Sie liebt ihn, vielleicht deswegen, weil er voller Kalzium und Vitamin C ist. Ich mag ihn auch total, denn er ist echt leicht und schnell gemacht. Und da es so viele Nachfragen gab, möchte ich heute nun endlich das Rezept mit dir teilen.

 

Vorbereitungszeit:  1 Minute

Zubereitungszeit: 1 Minute

Portionen:  3

 

ZUTATEN:

 

img_8179

 

 

ZUBEREITUNG:

 

img_8180

 

Gib alle Zutaten in deinen Mixer und mixe alles richtig schön cremig. Ich nutze dafür immer den Personal Blender, denn er kann kleinere Mengen besser hantieren als mein Vitamix und außerdem bewahre ich das Dressing auch immer in den Mixerbehältern im Kühlschrank auf.

Wenn du das Dressing flüssiger magst, dann gib einfach mehr Wasser hinzu. Magst du es gern sauer dann nutze mehr Zitrone. Variiere so lange mit den Zutaten, bis du dein ganz persönliches Favoritrezept kreiert hast.

Wir nutzen diesen Dip zu Gemüsesticks, Pasta, Kartoffeln und manchmal trinkt Laurella das Dressing auch einfach so. Dieses Dressing ist reich an Kalzium und eine super Möglichkeit gesunde Nährstoffe in dein Kind zu bekommen.

Das Video zu diesem Rezept findest du hier. Mehr solcher leckeren und einfachen Rezepte findest du in meinen E-Büchern.

Das ist doch mal ein echt leckerer Kalziumboost, oder was meinst du? Ich freu mich immer sehr, von dir zu hören.

Mehr Inspirationen und Rezepte gibt es bei Instagram und Facebook, also schau gern mal vorbei. Meine E-Bücher über eine gesunde und ausgewogene Ernährung findest du hier.

Wenn du immer up to date sein möchtest und exklusive Rezepte, Informationen und Rabatte haben möchtest, dann trage dich unbedingt für meinem Newsletter ein, der 1x monatlich verschickt wird.

Bis ganz bald. Lass es rocken.

Maria

 

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und ein gesundes Leben. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann folge mir gern bei Youtube und Instagram.

2 Comments

  • Antworten Juni 8, 2017

    Aleksandra

    Das ist der bisher beste Dip den ich von dir probiert habe, bin süchtig danach. Gibts zur Zeit mindestens dreimal die Woche zum Salat 😀

    • Antworten Juni 16, 2017

      Maria

      Das freut mich total. Na dann mal freudiges Schlemmen:-) Alles liebe Maria

Leave a Reply