SELLERIESALZ SELBER MACHEN

Möchtest du auch salzarm leben, aber trotzdem diesen salzigen Geschmack weiterhin erleben? Dann habe ich heute meinen besten Geheimtipp für dich. Selbstgemachtes Selleriesalz.

Es ist eigentlich kein Salz, denn es ist absolut kein Salz im herkömmlichen Sinne drin. Aber es schmeckt fast genauso wie richtiges Salz.

 

Vorbereitungszeit:  1 Minute

Zubereitungszeit: 3 Minuten (plus Trockenzeit von 18-24 Stunden)

Portionen:  1 Glas Salz

 

ZUTATEN:

  • 1 Staude Stangensellerie

ZUBEREITUNG:

Schneide den Sellerie in cirka 1 cm dünne Scheiben und gebe ihn anschließend auf ein Dörrblech mit Dörrfolie. Lass den Sellerie bei 40 Grad Celsius für circa 18-24 Stunden im Dörrautomat trocknen und mahle ihn dann in deinem Personal Blender ganz fein.

 

Ich nutze dieses „Salz“ wie ganz normales Salz. Auf Avocado, in Dressings, über den Kartoffeln von Laurella und wann auch immer ich Salz brauche. Meine Freundin konnte gar nicht glauben, dass dieses Salz wirklich nur aus reinem Sellerie besteht. In getrockneter Form schmeckt der Sellerie auch fast gar nicht mehr nach Sellerie. Damit haben nämlich manche Leute ein Problem, was sich aber durch das Trocknen fast von selbst löst.

Das ist eine super gesunde Alternative zu Salz. Sellerie enthält sehr viele Mineralien und durch das schonende Trockenverfahren werden fast alle Nährstoffe bewahre. Jedes Mal, wenn du dein Essen mit diesem Salz bestreust, fügst du 100% Nährwert und Mineralien hinzu, die dein Körper super gern und einfach aufnimmt.

Das Video zu diesem Rezept findest du hier.

Und jetzt möchte ich mal von dir wissen? Wie findest du denn mein sogenanntes Selleriesalz? Hättest du geglaubt, dass Sellerie so lecker und salzig ist?

Mehr Inspirationen und Rezepte gibt es bei Instagram und Facebook, also schau gern mal vorbei. Meine E-Bücher über eine gesunde und ausgewogene Ernährung findest du hier.

Wenn du immer up to date sein möchtest und exklusive Rezepte, Informationen und Rabatte haben möchtest, dann trage dich unbedingt für meinem Newsletter ein, der 1x monatlich verschickt wird.

Bis ganz bald. Lass es rocken.

Maria

img_2896

 

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und ein gesundes Leben. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann folge mir gern bei Youtube und Instagram.

Be first to comment