ENTSAFTEN OHNE ENTSAFTER

Wenn ich bei Instagram Bilder oder Informationen zum Thema Entsaften mache, dann bekomme ich immer wieder den Kommentar, dass sich einige Leute keinen Entsafter leisten können und deswegen keinen Saft machen. Deswegen möchte ich dir heute mal erzählen, wie du ganz einfach Saft selber machen kannst, ohne einen teuren oder überhaupt einen Entsafter zu haben. Also ab jetzt gibt es wirklich keine Ausrede mehr.

Alles, was du brauchst um deinen eigenen Saft zu machen, ist einen Mixer und einen Nussmilchbeutel.

img_4979

Nussmilchbeutel

img_4984

Zutaten Ingwershots

Gib alle Zutaten für deinen Saft in deinen Mixer, mixe alles ordentlich durch und gib den Brei dann in einen Nussmilchbeutel. Quetsche den Saft durch den Beutel und fertig ist dein Saft.

img_4987

img_4998

links Saft, rechts Trester

Das ist natürlich nicht ganz so ergiebig und schonend, wie ein Entsafter, jedoch ist es eine super Variante und Möglichkeit, um zu sehen, ob es sich für dich überhaupt lohnt, einen Entsafter zu kaufen. Auf diese Art und Weise mache ich auf Reisen beispielsweise meine Ingwershots, denn darauf will weder Samuel noch ich keinen einzigen Tag mehr verzichten.

Hättest du gedacht, das man so günstig Saft machen kann und das ganz ohne Entsafter? Mehr solcher Tipps und weitere effektive Küchenhelfer findest du hier. Meine Bücher über eine gesunde Ernährung und mit weiteren hilfreichen Tipps findest du hier.

Mehr Inspirationen und Rezepte gibt es bei Instagram und Facebook, also schau gern mal vorbei. Meine E-Bücher über eine gesunde und ausgewogene Ernährung findest du hier.

Wenn du immer up to date sein möchtest und exklusive Rezepte, Informationen und Rabatte haben möchtest, dann trage dich unbedingt für meinem Newsletter ein, der 1x monatlich verschickt wird.

Bis ganz bald. Lass es rocken.

Maria

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und ein gesundes Leben. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann folge mir gern bei Youtube und Instagram.

2 Comments

  • Liebe Maria,
    das ist so eine tolle Idee 💡. Ich möchte nämlich nicht Mixer UND Entsafter hier stehen haben. Auf den Mixer kann ich nicht verzichten, auf den Entsafter dadurch schon. 😉 Vielen Dank.

    • Antworten Juni 29, 2017

      Maria

      Sehr gern. Ich habe zur Zeit auch kein Entsafter und mache das deswegen genauso. Alles liebe Maria

Leave a Reply