HOCHWERTIGSTES SUPERFOOD- UND PROTEINPULVER SELBER MACHEN

Superfoods und hochwertige Proteinpulver sind oftmals sehr preisintensiv. Deswegen möchte ich dir heute einmal verraten, wie du dir ganz ohne Kosten, dein eigenes Proteinpulver oder Superfoodpulver selber machen kannst.

  1. Sammel dir Wildkräuter wie Brennnessel, Giersch und Löwenzahn in deiner Umgebung.
  2. Trockne diese in deinem Trockenautomat.
  3. Mahle die getrockneten Blätter mit deinem Personal Blender fein.
  4. Bewahre es in einem Glas trocken auf.

Dieses Pulver ist nicht nur hochwertigstes Protein, sondern auch noch voller Nährwerte. Du kannst es aufbewahren und somit auch im Winter nehmen und bist somit das ganze Jahr optimal versorgt, ohne irgendwelche Kosten.

Hast du schon einmal probiert, dein ganz eigenes Proteinpulver zu machen? Berichte mal in den Kommentaren.

Mehr Inspirationen und Rezepte gibt es bei Instagram und Facebook, also schau gern mal vorbei. Meine E-Bücher über eine gesunde und ausgewogene Ernährung findest du hier.

Wenn du immer up to date sein möchtest und exklusive Rezepte, Informationen und Rabatte haben möchtest, dann trage dich unbedingt für meinem Newsletter ein, der 1x monatlich verschickt wird.

Bis ganz bald. Lass es rocken.

Maria

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und ein gesundes Leben. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann folge mir gern bei Youtube und Instagram.

Be first to comment