MEIN GEHEIMTIPP FÜR EISEN

Das Thema Eisen ist vor allem mit Kindern, immer wieder ein Thema, wenn man sich und die Kleinen vegan ernährt.

Klar, es ist sehr viel Eisen in grünen Blättern, aber nicht jedes Kind ist so verliebt in grüne Blätter wie ich. Deswegen freue ich mich so sehr, dass ich endlich eine super Quelle für Eisen gefunden habe. Dieses Superfood ist nicht nur reich an Eisen, sondern auch Zink, Magnesium sowie fast allen B-Vitaminen.

Ich esse es mittlerweile fast täglich und freue mich natürlich auch, dass ich so einen Booster für Haut, Haare und Nägel gefunden habe.

Wenn du jetzt neugierig bist, welches Superfood das ist, dann schau mal bei Patreon in der Berrygang vorbei. Dort habe ich sogar ein super leckeres Rezept damit geteilt, was Laurella und ich momentan fast täglich essen.

Es gibt doch nichts besseres als zu sehen, wie es Laurella schmeckt, wenn sie ihren Superfood-Brei voller Genuss wegschlemmt.

Wenn du weitere Fragen zum Thema Ernährung und einen gesunden Lebensstil hast, dann komm mit in die exklusive Berrygang und ich beantworte dir diese sehr gern.

Mehr Inspirationen gibt es bei YouTube,  Instagram und Facebook, also schau gern mal vorbei. Meine E-Bücher über eine gesunde und ausgewogene Ernährung findest du hier.

Wenn du ein kostenloses Buch über Rohkost, exklusive Rezepte, Informationen und Rabatte haben möchtest, dann trage dich unbedingt für meinem Newsletter ein.

Bis ganz bald. Lass es rocken.

Maria 

 

 

Hej Hej, Ich bin Maria und hier auf MoreRawfood zeige ich dir wie auch du mit Rohkost dein Leben rocken kannst. Hier findest du Artikel rund ums Thema gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und ein gesundes Leben. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann folge mir gern bei Youtube und Instagram.

2 Comments

  • Antworten Februar 6, 2018

    Berat

    Leider bekomme ich keine Auskunft welches Super food du meinst dass viel Eisen hat.
    Du schreibst das du ein Rezept eingestellt hast….Wie bekomme ich das Rezept?
    Bräuchte es für mein Enkel…danke

    • Antworten Februar 8, 2018

      Maria

      Berat, das Rezept findest du bei Pater. Hier gibt es den Link dazu. Wenn du dich bei Patreon anmeldest und Mitglied in der Berrygang bist, dann kommst du zu dem Rezept. Alles liebe Maria
      https://www.patreon.com/posts/16449865

Leave a Reply